Thommie Bayer |© Joachim Hauser

Kommende Veranstaltungen:

Finden Sie direkt unter dem Menüpunkt „Programm“.

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.

Frühere Veranstaltungen:

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.

Juli 2019

Lesung Lesung
Uhrzeit der VeranstaltungDienstag, 09. Juli 2019Datum der Veranstaltung20:00 - 22:00

Thommie Bayer: „Das innere Ausland“

Preis der Veranstaltung 12,00 €
Eintritt ermäßigt: 6,00 € für Schüler und Studenten

„Meine eigene Erfahrung ist mein bestes Rüstzeug. In irgendeiner Form kommt sie immer vor“, sagt Multitalent Thommie Bayer (geb. 1953) über eine seiner wichtigsten literarischen Inspirationsquellen. Malerei hat er studiert, mit Hits wie „Der letzte Cowboy“ Karriere als Musiker gemacht und das Schreiben für sich entdeckt. Sein literarischer Durchbruch glückte ihm 1991 mit „Das Herz ist eine miese Gegend“. Im Literaturhaus Nürnberg begeisterte er uns bereits bei der ausverkauften Lesung aus „Vier Arten, die Liebe zu vergessen“. Zwischen südfranzösischer Idylle…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2021

Online-Veranstaltung Online-Veranstaltung
Uhrzeit der VeranstaltungDonnerstag, 20. Mai 2021Datum der Veranstaltung19:00 - 20:00

Online-Veranstaltung mit Thommie Bayer: „Das Glück meiner Mutter“

Preis der Veranstaltung Kostenlos

In Thommie Bayers neuem Roman „Das Glück meiner Mutter“ (Piper) ist Nürnberg der Heimatort des Helden und Italien das bevorzugte Ziel seiner Alltagsfluchten: Philipp Dorn, Sohn der Titelheldin und produktiver Autor von Kriminalromanen sowie Drehbüchern, benötigt dringend eine Auszeit. Allerdings treibt ihn auch in der toskanischen Idylle die innere Unruhe um, besonders die Erinnerungen an seine verlorene Liebe Bettina und an seine Mutter Marion. Welchen Anteil hat er an ihrem Unglück? Was wünscht er sich selbst am sehnlichsten? Was hindert…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Schriftgröße
Kontrastmodus