Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung und Gespräch Lesung und Gespräch
Uhrzeit der VeranstaltungDienstag, 14. März 2023Datum der Veranstaltung20:00 - 22:00

Uwe Neumahr: „Das Schloß der Schriftsteller“

Preis der Veranstaltung 12,00 €
Eintritt ermäßigt: 6,00 € für Schüler und Studenten
Buchpremiere!

Unterstützt von:

Uwe Neumahr (Jahrgang 1972) bringt als promovierter Germanist und Romanist sowie als Literaturagent viel internationale Erfahrung mit. Einen Namen als Autor hat er sich vor allem durch seine Biografien gemacht, z.B. über Georg Friedrich Händel, Cesare Borgia und Miguel de Cervantes.

Details

Datum:
14. März
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
12,00 €
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Literaturhaus Nürnberg
Luitpoldstraße 6
Nürnberg, 90402 Deutschland
Google Karte anzeigen
Uwe Neumahr | © Ronja Baumung

Besonders freuen wir uns nun auf die Buchpremiere mit Uwe Neumahr, bei der er „Das Schloss der Schriftsteller“ (C.H. Beck) präsentiert – nur einen Katzensprung entfernt / in nächster Nähe zum Hauptschauplatz: Schloss Faber-Castell in Stein, weitgehend unversehrt vom Zweiten Weltkrieg und ab Herbst 1945 das Quartier für die Presse während der Nürnberger Prozesse gegen die NS-Kriegsverbrecher. Im Gerichtssaal und auf Schloss Stein fanden sich die bedeutendsten Korrespondentinnen und Korrespondenten aus Ost und West ein, darunter namhafte Schriftsteller und Journalistinnen von John Dos Passos über Erika Mann, Janet Flanner und Martha Gelhorn bis zu Alfred Döblin und Erich Kästner. Aus den unterschiedlichsten Perspektiven spiegelt Uwe Neumahr die Ausnahmesituation, die alle veränderte: die erschütternden Erkenntnisse vor Gericht, aber auch die Schloss-WG zwischen Bar und Großraumbüro im Gobelinsaal, wo um Worte für das Unfassbare gerungen und Geschichte geschrieben wurde …


Uwe Neumahr:
„Das Schloss der Schriftsteller“
ISBN 9783406791451
C.H.Beck
26,– €